http://www.schulewartau.ch/de/aktuelles/news/?action=showinfo&info_id=61214
29.03.2020 07:48:53


Neuzuteilung der Schuleinheiten

Im Hinblick auf die Fertigstellung des Neubaus Schulhaus Feld wird eine Neuorganisation der Schuleinheiten notwendig. Denn die beiden Schulstandorte Feld und Prapafier wurden bis anhin getrennt durch Anita Neff und Roger Vorburger geführt. Mit dem Schulhaus Feld geht ab Sommer 2020 neben dem Schulhaus Dorf das grösste Primarschulhaus der Gemeinde in Betrieb.

Der Schulrat hat beschlossen, dass die Neuorganisation bereits per 1. Februar 2020 greifen soll. Dies im Hinblick auf notwendige und vorgängige Team-Absprachen sowie auf die Schuljahresplanung innerhalb des künftigen Teams Feld.

Die Schuleinheiten sind ab 1. Februar wie folgt aufgeteilt:
Schuleinheit 1: Schulhaus und Kindergarten Dorf/Torkel in Azmoos sowie das Schulhaus Oberschan und der Kindergarten Oberschan werden durch Anita Neff geleitet. In dieser neu zusammengesetzten Schuleinheit werden rund 220 Schülerinnen und Schüler von 27 Lehrpersonen (1380 Stellenprozente) unterrichtet.

Schuleinheit 2: Schulhaus und Kindergarten Feld in Azmoos sowie das Schulhaus Weite und der Kindergarten in Fontnas werden durch Ruth Gerig geleitet. In dieser neu zusammengesetzten Schuleinheit werden rund 270 Schülerinnen und Schülern von 30 Lehrpersonen (1600 Stellenprozente) unterrichtet.

Die Schuleinheit 3 umfasst das Oberstufenzentrum Seidenbaum in Trübbach und wird wie bis anhin von Yavuz Kaya geleitet, Dort werden derzeit 153 Schülerinnen und Schüler von 24 Lehrpersonen (1200 Stellenprozente) unterrichtet.


Schulhaus Dorf, Dorf/Torkel, Feld, Feld, Fontnas, Oberschan, Oberstufe, OZ Seidenbaum, Trübbach, Weite

Datum der Neuigkeit 15. Jan. 2020
zur Übersicht